Dänemark Auswanderer Berichte: So lebt es sich in Dänemark

Eine Frau schreibt einen Blog-Text in ihren Laptop mit dänischer Flagge

Wie lebt es sich in Dänemark? Dänemark Auswanderer berichten von ihrem Leben in Dänemark in ihren Blogs. Hier haben wir ein paar interessante Berichte und Blog Beiträge von deutschen die den Schritt nach Dänemark gewagt – Von Dänemark Auswanderern für (kommende) Dänemark Auswanderer.

Fehlt noch ein Blog? Dann geb uns gern bescheid.

1. Bücher von Dänemark Auswanderern

1.1 „Statt Land Insel. Wie wir in der dänischen Südsee unser Zuhause fanden“

Ein deutsches Paar erzählt von ihrer Auswanderung auf eine Insel in der dänischen Südsee

Die deutschen Auswanderer Silvia und Guido wandern auf die Insel Ærø im Süden Dänemarks aus. Sie erzählen von ihrem privaten und beruflichen Neuanfang – charmant, authentisch und motivierend für jene, die auch von einem Leben in Dänemark träumen.

Seiten: 224

Sprache: Deutsch

Erscheinungstermin: 20. Juli 2023

Preis: 22,00 EUR (Kostenloser Versand)

Hier geht es direkt zum „Statt Land Insel“ Dänemark-Auswanderer Buch auf Amazon.de. (Sponsor Link)

Über das Buch (Auszug vom Verlag)

Biohof statt Filmset: aus der Großstadt in die dänischen Südsee

Hyggelige Idylle, ausgedehnte Strände, tiefblaues Wasser: Silvia und Guido Weihermüller zögern nicht lange, als sich die Gelegenheit ergibt, auf die dänische Ostseeinsel Ærø auszuwandern. Sie lassen das Stadtleben, Freunde und Familie hinter sich und stellen sich neuen Herausforderungen in der Natur. Denn vieles machen sie zum ersten Mal: Selbstversorgergarten, Wald und Wiesen wollen bewirtschaftet werden. Und dann kommen sie auf die Idee Wein anzubauen. Ein persönliches und anregendes Buch auf der Suche nach einer neuen Freiheit.

Worauf noch warten? Ein mutiger Neuanfang in Dänemark

Schon lange haben Silvia und Guido mit dem Gedanken gespielt, irgendwann einmal auszuwandern – irgendwann, was so viel bedeutet wie nie. Und dann geht alles plötzlich ganz schnell. Sie verlieben sich in die kleine dänische Insel Ærø, verkaufen ihr Haus und legen eine berufliche Vollbremsung hin.  Das Büro der Filmproduktionsfirma wird kurzerhand aufgelöst, viele private Verbindungen gekappt und ein Neuanfang gewagt. Kurzerhand tauschen sie das Filmset gegen einen Biohof mit sechs Hektar Land, einem Selbstversorgergarten, Obstbäumen, einem kleinen Wäldchen und zwei Pferdeweiden. Statt Dreharbeiten wird der Acker gepflügt und das Catering ist jetzt die eigene Gemüseernte.“

1.2 „Dänemark – Gekommen, um zu bleiben“

Dänemark gekommen um zu bleiben ist ein Auswanderer Buch von Tim Uhlemann

Über das Buch:

Mit leichter Feder beschreibt Tim Uhlemann seine ­fulminante Auswanderung ins kleine Königreich ­Dänemark und verbindet dabei gnadenlose Beobachtungsgabe mit Selbstironie und einem großen Herzen: eine nahezu ­unschlagbare Mischung. Ein Streifzug durch die bunte dänische Welt, Trübsinn und Langeweile haben hier keine Chance. Wie ticken die Menschen an der Westküste ­Jütlands? Warum werden die Dänen regelmäßig zum glücklichsten Volk der Erde gekürt? Wie steht das kleine Königreich heute zu Europa und dem Euro? Dieses Länderporträt über unseren nördlichen Nachbarn liefert die Antworten.

[…] Für alle, die schon immer wissen wollten, wie der dänische Alltag hinter der Urlaubsfassade aussieht. Wecke den Dänen in dir!“

Seiten: 360 Seiten

Sprache: Deutsch

Erscheinungstermin: 30. Mai 2023

Preis: 15,00 EUR (Kostenloser Versand)

Hier geht es direkt zum Buch bei Amazon.de (Sponsor Link)

2. Dänemark Familienblogs

Dänemark ist ein besonders kinderfreundliches Land. Da wundert es nicht, dass es besonders deutsche Familien in den Norden zieht. Hier haben wir ein paar Dänemark Blogs von ein paar deutschen Auswandererfamilien gesammelt, die von ihrer Auswanderung als Familie und ihr Familienleben in Dänemark erzählen.

Mehr zum Thema Dänemark Auswanderung als Familie findest du hier:

2.1 „Emil steht Kopf“: Junger Familienblog von der dänischen Insel Fünen

Die junge Familie von Bea lebt seit März 2022 auf der dänischen Insel Fünen. In ihrem Dänemark-Blog „Emil steht Kopf“ geht es unter anderem über das neue Leben Dänemark, Garten und Kinder.

Blog Seite: https://emilstehtkopf.de/leben/daenemark/

2.2 „Meermond“: Auswanderer Blog einer fünfköpfigen Familie in Dänemark

Meermond Blog von Alexander und Marion, die mit ihren drei Kindern sieben Jahre lang in Dänemark gelebt haben und diese Zeit in ihrem Blog beschrieben haben. Die Familie wohnt mittlerweile in Norwegen.

Meermond.de

2.3 „Bornholm my Love“: Auswanderer Familienleben auf der dänischen Insel Bornholm

Steffi lebt auf der Insel Bornholm und berichtet von ihrem Leben und Alltag auf der dänischen Ostseeinsel. Seit 2006 lebt die gebürtige Deutsche in dem kleinen Fischerdorf Snogebæk mit ihrer Familie.

2.4 „4 Nordlichter“: Südhessin Mary bloggt über ihr deutsch-dänisches Familienleben in Kopenhagen

Mary ist 2007 nach Dänemark ausgewandert und hat 2013 mit ihrem Auswanderer Blog angefangen. Im Blog beteiligte Personen sind sie, „der geduldige dänische (Ex-)Ehemann“, und die „zwei deutsch-dänischen Kinder“. Sie ist Verfasserin des Buches „111 Gründe, Dänemark zu lieben“.

3. Blogs von jungen Dänemark Auswanderern

Jung durchstarten in Dänemark. Hygge, gute Lebens- und Arbeitsbedingungen und oft günstige Immobilienpreise locken auch immer mehr junge deutsche Auswanderer nach Dänemark. Die Gründe um nach Dänemark auszuwandern sind vielseitig – von Lifestyle bis Immobilien. Hier haben wir ein paar Blogs von jungen deutschen Auswanderern in Dänemark gesammelt.

3.1 „Vans of Travel“: Ein junges Auswanderer-Paar erfüllt sich ihren Reetdachhaus Traum in Dänemark

Das junge Paar Alena und Max sind im Juni 2022 nach Dänemark ausgewandert und haben sich ihren Traum von einem Reetdachhaus erfüllt. Die beiden erzählen in ihrem Blog, in Videos und einer Podcast Reihe von ihren Erlebnissen und Eindrücken.

YouTube Kana: www.youtube.com/@vansoftravel

3.2 „Nordbewusst“: Auswanderer Blog von Anna, Leben auf einer dänischen Farm (jetzt Kopenhagen)

Anna beschreibt sich in ihrem YouTube Blog als große Zimtschnecken- und Skandinavien-Liebhaberin. Ihre Videos handeln von ihrer Auswanderung und ihr Leben in Dänemark – anfangs auf einer Farm, entdeckt sie nun die dänische Hauptstadt Kopenhagen für sich.

YouTube Videos: https://www.youtube.com/@nordbewusst
Blog Seite: https://www.nordbewusst.de/

3.4 „Dänemark wo das Glück wohnt“: Dänisches Lebensglück einer niedersächsischen Bloggerin

Niedersächsin Linda hat in ihrem Blog über ihre Dänemark Auswanderung berichtet. Schwerpunkte sind alles rund um das Thema Hygge – darunter dänischer Wohnstil, nordisches Lebensglück, Backen, Shoppingtipps.
Linda ist 2016 verstorben, ihr Blog ist als Herzenswunsch aber weiterhin online.